€ 33,60 Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Grundpreis:
€24,00 / Kilogramm
Lieferzeit:
2 bis 4 Tage

Produktbeschreibung:

Tafelspitz ohne Fettauflage perfekt als Kochfleisch oder für Pastrami  


Der Tafelspitz ist ein Teilstück aus der Hüfte vom Rind. Die Form des Tafelspitz beschreibt bereits seinen Namen. Er ist das spitz zulaufende Ende eines Muskelstrangs aus der Rinderhüfte. Im allgemeinen hat der Tafelspitz eine Fettauflage, die man beim Kochen ruhig dran lassen kann.

Um das saftige Stück Fleisch beim Kochen nicht auszulaugen und gleichzeitig einen kräftig schmeckenden Fond zu erhalten, gibt man zum Kochwasser das klassische "Suppengrün" aus Karotten, Lauch, Knollensellerie, Zwiebeln und Petersilie gegeben und mit Salz, Lorbeer und etwas zerstoßenen, schwarzen Pfeffer gewürzt.

Das Suppengrün kann man als Beilage zum Tafelspitz reichen. Dazu wäscht, schält und schneidet man das Gemüse in gleichgroße Stücke und gibt es kurz vor Ender der Garzeit des Fleischs zu dem Fond dazu. Neben dem Suppengrün passen Kartoffeln mit Butter, Salz und etwas Schnittlauch abgeschmeckt gut als Beilage. Als Sauce eignet sich der Fond abgeschmeckt mit etwas frisch geriebenen Meerrettich und wer mag kann den Fond mit etwas Sahne einkochen lassen.




Allergene Stoffe:    keine      
             
Herkunft des Rindfleisches: Deutschland      
Geboren in:     Deutschland      
Aufzucht in:   Deutschland      
Schlachtung:   Deutschland      
Zerlegung:     Deutschland      
             
Herstellungsart:   Aus Tradition und liebe zum Handwerk  
             
Verpackung:    Vakuumverpackt    
             
Haltbarkeit bei Anlieferung: 5 Tage gekühlt bei max. 4 Grad  
             
Bild:       Original aus SIPPELS Würstküche  
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
You are using a really old version of
Internet Explorer, click here to upgrade your browser.
x