Schließen
Alexander Macheledt - Freitag 19 Januar 2021

Wie finde ich den richtigen Metzger für mich.

Viele Leute fragen mich regelmäßig auf Grillkursen per online Beratung oder auf Catering, dass sie nicht wissen, wo sie gutes Fleisch kaufen sollen . Ich schlage Ihnen dann immer vor, suchen sie sich zunächst einen guten Metzger, und dies wirft eine andere Frage auf: Worauf sollte man bei einem guten Metzger achten?

Die Antwort ist Vertrauen .

Wenn Sie einen Metzger finden, dem Sie vertrauen können, erhalten Sie immer das beste Fleisch für Ihr Anliegen.

Wie man einen Guten Metzger findet

Das erste, was Sie tun müssen, ist die Leute in Ihrer Nähe nach den örtlichen Metzgern zu fragen. Fragen Sie Ihre Nachbarn ihre Arbeitskollegen, ihre Sportkollegen die Menschen, mit denen Sie ihre Freizeit verbringen. Die Zeitung ,Gelbe Seiten, Facebook sind Orte, an denen Sie online suchen können. Finden Sie heraus, wo Ihre Nachbarn am liebsten kaufen. Ein Wort der Warnung. Wenn Ihr Nachbar "Preis" als Hauptkriterium nennt, seien Sie vorsichtig! Ein billiger Metzger kann zwar Fleisch schneiden und zubereiten, aber gutes Fleisch ist nie billig.

Probieren Sie einige Angebote Ihrer lokalen Metzger aus. Lassen Sie bei Ihrem ersten Besuch in jedem Geschäft wissen, dass Sie ein potenzieller Neukunde sind. Wenn Sie noch kein Fleisch-Experte sind, sagen Sie es. Aber erklären Sie, dass Sie bereit sind, für sehr gutes Fleisch auch etwas mehr zu zahlen.

Fragen Sie, woher das Fleisch kommt und finden Sie heraus, ob der Fleischer einzigartige Produkte ( Fleisch und Wurstwaren ) anbietet. Stellt die Metzgerei ihre eigenen Wurstwaren oder Schinken her? Was ist mit dem reifen der eigenen Salami ? Gerne beraten wir Sie hier bei uns über die Reifung unserer eigenen Schinken und Salamisorten ! 

Wenn Sie den Metzger finden, den Sie mögen (einen Metzger, der seine Kunden versteht), teilen Sie ihm Ihre Vorlieben ( Steakfleisch , Schmorbraten usw. ) mit und er wird Sie hoffentlich immer gut beraten.

Sie entwickeln eine Beziehung, die für beide Seiten von Vorteil ist. Sie erhalten das Fleisch Ihrer gewünschten Qualität und der Metzger bekommt einen Stammkunden. Was wäre besser?

KUNDENBINDUNG & VERTRAUEN IST WICHTIG

Sagen Sie Ihrem Metzger, wenn Sie einmal nicht glücklich waren mit einem Produkt. Bleibe nicht einfach fern, um niemals zurückzukehren, denn so wird der Fleischermeister nie erfahren, was Sie enttäuscht hat. Dies kann eine Fehlinterpretation oder ein geringfügiges Problem bei der Qualitätskontrolle gewesen sein.

 

LERNEN & SPRECHEN SIE MIT IHREM METZGER

Ihr örtlicher Metzger kann Ihnen gutes Fleisch zubereiten & verkaufen . Zum Beispiel ist leuchtend rotes Rindfleisch nicht immer das Beste. Oft zeigt ein dunkleres kräftiges Rot einen gereiften Rindfleischzuschnitt  . Gut gereiftes Rindfleisch hat eine enorme Geschmackstiefe , die hellrotes Rindfleisch nicht erreichen wird. Ein guter Metzger wird Ihnen sagen, dass die Schweineschulter günstiger ist als die Keule vom Schwein. Sie sparen etwas Geld, aber der Metzger verdient Ihr Vertrauen. 

Metzger, die sich für Ihre Kunden interessieren, haben oft Rezepte und Kochtipps, die er unbedingt mit Ihnen teilen möchten. Begeisterte Metzger bieten diese Art von Zusatzservice an gerade im Steak und BBQ Bereich. Wenn der Metzger über den neuesten Trend bei Lebensmitteln auf dem Laufenden bleibt, zeigt sich, dass er sich um ihr Produkt und dessen Verbrauch kümmert.

 

Lokal & Regional Kaufen

Gute Vertrauensvolle Metzger werden versuchen , von örtlichen Bauernhöfen Ihre Tiere zu kaufen und darauf achten das die Tiere ortsnah geschlachtet werden. ( Bei uns Sippel Beef beziehen wir unsere Tier im Umkreis von 30 Kilometer um den Betrieb ! Wir haben auch einen RIESEN Vorteil das unserer Metzgerei in einem Dorf liegt um das es noch viele Landwirte gibt ! ) Dies wirkt sich direkt auf die Fleischqualität aus .

Tiere, die vor dem Schlachten lange Strecken zurücklegen, leiden unter viel Stress. Das Ergebnis ist zähes und geschmackloses Fleisch. Berücksichtigen Sie auch die Umweltauswirkungen von Übersee oder EU Lieferungen. Fleisch aus der Region und aus dem Verkauf verbraucht weniger fossile Brennstoffe und ist weitaus umweltfreundlicher. Der Kauf vor Ort trägt zur Wirtschaftlichkeit Ihrer Region bei und sorgt dafür, dass Sie Fleisch von höherer Qualität erhalten.

Kleine lokale Metzgereien sind stolz darauf zu wissen, woher ihre Produkte stammen. Fragen sie mal Ihren Metzger nach der Herstellung der Wurstwaren, aber vorsicht wenn er dann ausschweift und ins schwärmen übergeht. Metzger sind sehr stolz auf Ihre selbst hergestellten Waren. Ausserdem sind sie vollständig rückverfolgbar, da sie von örtlichen Bauernhöfen Ihre Tiere kaufen. Fleischer möchten Kunden von der Qualität ihrer Produkte überzeugen. Sie kennen ihre Lieferanten persönlich und die überwiegende Mehrheit der in Metzgereien verkauften Produkte wird täglich frisch zubereitet . Der Mehrwert, den ein Metzger seinen Kunden bietet, ist die Möglichkeit, die Herkunft der Produkte sowie deren Verarbeitung und Zubereitung zu verfolgen, bevor sie in die Ladentheke gelangen.

Schmecken Ihnen die Produkte Ihres Metzgers , dann sagen Sie es Ihm mal bei Gelegenheit :-) Dies freut einen Metzger mehr als alles andere. 

PS: Noch was persönliches von mir. Bitte unterstützen Sie kleine Familiengeführte Handwerksmetzger, danke. 

 

Möge die Glut mit Euch sein es Grüßt
Alexander Macheledt

 

 

REZEPTE & BLOGS

Recente artikelen

Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »