Abbalgen: Entfernen des Fells bei Hase und Wildkaninchen 

Abschärfen: Abtrennen mit dem Messer

Abschußplan: Festlegung der Zahlen der pro Wildart und Jagdsaison zu erlegenden Tiere

Abschwarten: Entfernen des Fells bei Wildschweinen

Alttier: Weibliches Hirschwild nach dem Setzen des ersten Kalbes

Ansitzjagd: Vom Hochsitz aus ausgeübte stille Jagd

Aufbrechen: Ein Stück Wild ausweiden

Aufbruch: Bezeichnung für aus dem Körper entfernte Eingeweide

Aus der Decke schlagen: Entfernen des Fells von Wildkörpern

Aushakeln: Ausweiden von Wildgeflügel durch den Darmausgang mit einem Haken

Ausweiden: Entfernen der Eingeweide aus dem Wildkörper

Auswildern: Aussetzen von Wildtieren zum Zwecke der Mehrung

Bache: Weibliches Wildschwein 

Balg: Fell vom Hasen

Blatt: Schulter beim Haarwild

Blume: Schwanz bei HAse und Wildkaninchen

Brunft: Paarungszeit bei Haarwild

Brunftig: Paarungswilliges Haarwild

Bürzel: Hinterteil bei Wildgeflügel

Decke: Fell bei Haarwild

Drückjagd: Aufscheuchen von Wild mit Hunden in Richtung der Schützen

Erlegen: Abschuß von Wildtieren nach jagdrechtlichen Vorschriften

Federwild: Dem Jagdrecht unterliegende Wildvögel
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
You are using a really old version of
Internet Explorer, click here to upgrade your browser.
x